Produktion

Automatisiertes Materiallager

Das Materiallager ist einer der absoluten Highlights von Samec. Die Verfügbarkeit und Lage von ca. 10.000 Artikeln wird durch ein Computersystem verwaltet und sämtliche Komponenten werden durch Barcode-Aufkleber identifiziert.

Alle Arbeitstätigkeiten in diesem Bereich sind auf maximale Qualität ausgerichtet. Dies gilt vor allem für die Prüfung der von den Zulieferfirmen eingehenden Materialien, die Vorbereitung der Materialien für die interne und externe Produktion sowie für das Management der zugehörigen technischen Unterlagen.

Das Lager hat eine Gesamtfläche von 2.000 m², enthält sämtliche in Eigenfertigung und im Auftrag hergestellten Komponenten und stellt die zugehörigen Lieferpapiere (Lieferscheine, Stücklisten) bereit.

SMT-Montage

Die Montage der Komponenten mittels Schwalllöten oder Dampfphasenlöten sorgt dafür, dass unter Einhaltung der einschlägigen Normvorschriften eine höchstmögliche Fertigungsqualität garantiert ist.

Samec setzt für die Bestückung von SMD-Bauelementen entsprechende Fertigungslinien ein und führt die Reflow-Lötvorgänge mit Heißluft- oder Vapour-Phase-Öfen durch.

Der Bestückungsprozess wird fortlaufend durch ein Vision-Inspektionssystem überwacht.

Bei der SMT-Montage werden sämtliche Platinen einer optischen Inspektion durch ein automatisches Vision-System unterzogen, um eventuelle Fertigungsmängel zu erkennen und zu handhaben.

Das automatische Vision-Inspektionssystem 22Xfw vergleicht das Bild der zu prüfenden Platinen mit einer im Computer gespeicherten Vorlage.

THT-Montage

Manuelle Montagearbeiten (z. B. Verkabelungen, Display) werden von qualifiziertem Fachpersonal durchgeführt, das dazu mit großem handwerklichen Geschick fachgerechte Lötverbindungen herstellt und die Kabel nach den Vorgaben der vom Kunden bereitgestellten Schaltpläne (Layout) bündelt.

FRASE NUOVA: Wir übernehmen auch die komplette Montage des Gerätes, von der Elektronikplatine bis zum Schaltschrank mit sämtlichen Bedienelementen, externen Befehlseinrichtungen, Schnittstellen und Leistungsstromversorgungen durch Relais u./o. externe Ein/Aus-Befehle.

Elektromechanik

Samec führt außerdem die elektromechanische Montage aus und kann ein verkaufsfertiges Endprodukt liefern.

Totale Endprüfung sämtlicher
Platinen und Qualitätslenkung

Die Elektronikplatinen können einzeln endgeprüft werden, mit einer 100 %-igen Kontrolle oder einem entsprechend vereinbarten Stichprobenverfahren.

Wir führen alle Endprüfungen auf Kundenwunsch durch.